Übersicht


Weiterbildung

Berufsschule

© Falk Heller, www.argum.com

Kontakt

TZH Braunschweig
0531 1201-401

TZH Lüneburg
04131 712-300

TZH Stade
04141 6062-0

Komzet NL-Tec
04131 712-300

Komzet InnoGTec
04141 6062-31

Praxiszentrum
04131 712-175

Steinmetzzentrum
05353 9515-0

info@hwk-bls.de

News


Kompetenzzentrum Innovative Gebäudetechnik erhält offizielles Logo

© Jutsch / Handwerkskammer

Feierliche Übergabe

Kompetenzzentrum Innovative Gebäudetechnik erhält offizielles Logo (28.08.2017).

mehr lesen

Die erfolgreichen Absolventen der Integrationsmaßnahmen zusammen mit Eckhard Sudmeyer (4.v.r.), Inge Schlote (2.v.r.) und weiteren Projektpartnern.

© Versec / Handwerkskammer

Junge Flüchtlinge starten Ausbildung im Handwerk

Handwerkskammer hilft zwölf Projekteilnehmern beim Berufsstart mit den Projekten PerjuF-H und BOF in Stade (31.07.2017).

mehr lesen

Der 153. Meistervorbereitungslehrgang mit Prüfern, Dozenten und Ehrengästen

© v. Allwörden / Handwerkskammer

28 neue Landmaschinen-mechanikermeister

Im Kompetenzzentrum Nutzfahrzeug- und Landmaschinentechnik (Komzet NLTec) wurden 28 neue Meister im Landmaschinen-mechanikerhandwerk geehrt (18.07.2017).
 

mehr lesen

Über uns


Webcam

Impressionen aus Lüneburg vom Dach des Technologiezentrums der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade.

Die Technologiezentren der Handwerkskammer
Die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade betreibt im Kammerbezirk verschiedene Bildungszentren. An den Standorten Braunschweig, Lüneburg und Stade finden Lehrgänge und Fortbildungen für Handwerker aller Gewerke statt. Lehrlinge kommen zur Überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung (ÜLU) in die Werkstätten.
 
Kompetenzzentrum Nutzfahrzeug- und Landmaschinentechnik (Komzet NLTec)
Bundesweit führend ist das Kompetenzzentrum Nutzfahrzeug- und Landmaschinentechnik (Komzet NLTec) der Handwerkskammer. Das Kompetenzzentrum bildet eine fachliche Einheit für die überbetriebliche Ausbildung, die Fort- und Weiterbildung, die Meisterschule und die Betriebsberatung. Die Schulungsinhalte werden dynamisch an die Marktentwicklung angepasst, um sicher zu stellen, dass sie technisch und didaktisch stets auf dem neuesten Stand sind. Durch die bundesweite Vernetzung mit Hochschulen, Forschungsinstituten sowie mit Herstellern und Zulieferbetrieben profitieren die Lehrgangsteilnehmer und Betriebe von einem Netzwerk professioneller Ansprechpartner.
 
Kompetenzzentrum Innovative Gebäudetechnik (Komzet InnoGTec)
Im modernen Neubau des SHK-Kompetenzzentrums in Stade stehen den Gewerken SHK, Elektro- und Kältetechnik sowie Schornsteinfeger breit gefächerte Gebäudetechniken rund um die Themen energieeffizientes Heizen und erneuerbare Energien zur Verfügung. Ausbilder, Meister und Gesellen können sich in diesem Zentrum mit bundesweit einzigartiger Ausstattung mit Fort- und Weiterbildungen sowie Infoveranstaltungen für die Energiewende qualifizieren lassen.
 
Praxiszentrum für Verkauf und absatzorientierte Gestaltung
Einen Schwerpunkt auf Marketing und Gestaltung legt die Handwerkskammer mit dem Praxiszentrum für Verkauf und absatzorientierte Gestaltung.
 
Bildungszentrum für das Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk (Steinmetzzentrum)
Das Bildungszentrum für das Steinmetz- und Bildhauerhandwerk in Königslutter am Elm ist seit 1981 eine überregionale Aus- und Fortbildungsstätte für Steinmetzen und Steinbildhauer.